"Sucht die Störung, findet sie, korrigiert sie und lasst die Natur heilen"      (Dr. Andrew Taylor Still)

                   Über mich

 

 ________________________________________________________________________________________

Hallo,

mein Name ist Corinna Starkowski, ich wohne in Königswinter/Thomasberg und möchte mich hier etwas genauer vorstellen .

2005 bis 2007 besuchte ich das Berufskolleg in Troisdorf Sieglar, um dort mein Fachabitur im Sozial- und Gesundheitswesen zu machen. Danach machte ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin am Brüderkrankenhaus in Koblenz.

Nach dieser dreijährigen Ausbildung bekam ich meine erste Stelle bei der Physiotherapiepraxis Martina Halbgewachs in Bonn Bad Godesberg, bei der ich 2010 bis 2016 angestellt war.

Seit 2016 arbeite ich nun in der Physiopractic Sonja Schwarz und Lena Bäßgen GbR in Oberpleis. 

2012 bis 2014 absolvierte ich dann, parallel zur meiner physiotherapeutischen Tätigkeit, die  Ausbildung zur Pferdeosteotherapeutin bei der DIPO (Deutsches Institut für Pferdeostheopathie) in Dülmen.

Angefangen zu reiten habe ich mit 9 Jahren. Ich habe mir damit einen typischen Mädchentraum erfüllt. Meine erste Reitbeteiligung bekam ich mit 13 Jahren. Seit dem Zeitpunkt habe ich gelernt, dass Pferde aus meinem Leben einfach nicht mehr weg zu denken sind. In meinen jungen Jahren musste ich leider auch schon feststellen, dass es nicht allen Pferden so gut geht, wie sie es eigentlich verdient hätten.

2012 habe ich dann meinen süßen Hafi Scouter bekommen. Er hat mir gezeigt, dass man mit Liebe und Geduld vieles erreichen kann.

Ich selber bin ein reiner Freizeitreiter. Mit dem richtigen Gelände aus Wald, Wiesen und Stoppelfeldern bin ich glücklich.